Filter schließen
Filtern nach:
Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter.
Schon im Musical „Hair“ wurden die wunderbaren Auswirkungen der Sonnenstrahlen besungen: Es ist die Sonne, die unsere Lebensfreude vermehrt und gute Stimmung verbreitet.
Heilpraktiker Uwe Karstädt hat das Geheimnis der idealen Körpertemperatur zur Erlangung optimaler Gesundheit in seinem Buch 37° ausführlich beschrieben. Seitdem wissen wir, dass 37° Körpertemperatur die Basis für ein gesundes Leben ist. Doch woher sollen Sie wissen, ob Sie diese ideale Körpertemperatur wirklich haben. Wir sagen Ihnen, mit welcher Messmethode Ihre Körpertemperatur am besten überprüfen können.
Ob Mensch, ob Tier, ob Pflanze – alle Lebewesen fühlen sich zu Licht und Wärme hingezogen. Wärme und Licht sind fundamentale Bedürfnisse des Lebens. Wie unsere Atmung und unser Herzschlag ist somit auch die »Körperwärme« als relative Konstante ein fundamentales (Überlebens-) Lebensprinzip unseres Organismus.
Eine uralte Weisheit besagt, dass sich im Leben auch mit einfachsten Mitteln viel erreichen lässt. Diesen Ansatz verfolgt, mitten im Informationszeitalter, Thomas Aigelsreiter auf Basis der KPF-Technologie zur Harmonisierung von Elektrosmog und Störfeldern.
Wann, wie oft, wie hoch dosiert? Erfahren Sie hier, wie man mit Karstädt’s HYDROTABS aus einem Glas Wasser, ein hochdosiertes, optimiert H2-angereichertes Heilwasser herstellt. Sorgen Sie selbst für die gewünschte Konzentration und Aufnahmefähigkeit. Bereits bei der Zubereitung sind einige wichtige Aspekte zu berücksichtigen…
Die wunderbaren Effekte der KPF-Technologie, ab Dezember im BioMat Shop.

Dank der KPF-Technologie können heute digitale Geräte benutzt werden, ohne dabei Schäden im Zellsystem befürchten zu müssen. Ein wichtiger Effekt ist eine Verbesserung der Mikroblutzirkulation, die allgemeine Wirkprinzipien zur Verbesserung und Stärkung unserer Gesundheit aktiviert. Das Blut in den Kapillaren fließt schneller, dadurch wird die Zellregeneration und -versorgung sowie die Zellleistung verbessert.
Wenn wir Nährstoffe in Form von Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel zu uns nehmen, möchten wir, dass unser Organismus auch in der Lage ist, diese Nährstoffe optimal aufzunehmen und zu verwerten. Die Substanz sollte also in jedem Fall eine möglichst hohe sogenannte Bioverfügbarkeit haben. Nur so ist ihre Wirksamkeit für den Organismus gesichert.
Exklusiv, nur hier direkt von BioMat®: Testen Sie Ihre Heilwärmematte für 182 Tage Zuhause.
Ab sofort im Handel erhältlich: das neue Buch von Uwe Karstädt zum Thema „Elektrosmog und Glyphosat“. Der Gastautor bei Haus des Heilens und Heilpraktiker beschreibt darin, wie Sie die lautlosen Killer der Menschen eliminieren. Der folgende Artikel wird mit freundlicher Genehmigung des Haus des Heilens veröffentlicht.
Schlafen Sie ruhig abends auf dem Quantum Energy Pad ein – Sie werden morgens erfrischt aufwachen!

Nrf2 und elektromagnetische Felder

Erwiesenermaßen wirkt eine Erhöhung des Nrf2 (Nuclear Respiratory Factor 2) positiv auf Krankheiten wie chronische Entzündungen, Lungen-, Nieren- Herz-Kreislauf-Krankheiten, Diabetes, Autoimmunerkrankungen, Fettleibigkeit, Epilepsie und viele andere.
Tags: Nrf2, 5G, Elektrosmog
Curcumin ist ein sekundärer Pflanzenstoff, der aus dem Wurzelstock, dem sogenannten Rhizom, der Gewürzpflanze Kurkuma gewonnen wird. Viele Menschen kennen dieses Gewürz mit seinem mildwürzigen Geschmack vor allem aus Indien oder der südostasiatischen Küche. Curcumin ist auch Hauptbestandteil von Currypulver – es ist das Pigment, das dem Curry seine gelbe Farbe verleiht. In der traditionellen chinesischen und indischen Medizin ist Curcumin seit vielen Jahrtausenden als uraltes Heilmittel hochgeschätzt. Kurkuma, die Pflanze selbst gehört zur Familie der Ingwergewächse, nicht umsonst erinnert die Wurzel in ihrer Form an die auch bei uns sehr beliebte Ingwerwurzel.
1 von 4