Schon im Musical „Hair“ wurden die wunderbaren Auswirkungen der Sonnenstrahlen besungen: Es ist die Sonne, die unsere Lebensfreude vermehrt und gute Stimmung verbreitet.
Curcumin ist ein sekundärer Pflanzenstoff, der aus dem Wurzelstock, dem sogenannten Rhizom, der Gewürzpflanze Kurkuma gewonnen wird. Viele Menschen kennen dieses Gewürz mit seinem mildwürzigen Geschmack vor allem aus Indien oder der südostasiatischen Küche. Curcumin ist auch Hauptbestandteil von Currypulver – es ist das Pigment, das dem Curry seine gelbe Farbe verleiht. In der traditionellen chinesischen und indischen Medizin ist Curcumin seit vielen Jahrtausenden als uraltes Heilmittel hochgeschätzt. Kurkuma, die Pflanze selbst gehört zur Familie der Ingwergewächse, nicht umsonst erinnert die Wurzel in ihrer Form an die auch bei uns sehr beliebte Ingwerwurzel.
Magnesium ist ein Vitalstoff der besonderen Güte, denn das potente Mineralsalz ist für unseren Energiestoffwechsel von immenser Bedeutung. Magnesium fungiert als Katalysator für notwendige chemische Reaktionen. Man kann sagen, dass nahezu alle Prozesse im Körper Magnesium benötigen. Ohne Magnesium kann keine Energie erzeugt und dorthin gebracht werden, wo sie benötigt wird.
Um eine gute liposomale Nahrungsergänzung wie Karstädt’s Liposomale Nahrungsergänzung herstellen zu können, müssen die Liposom-Moleküle stabil sein. Nur dadurch ist sichergestellt, dass Nahrungsergänzung nicht zerfällt, noch bevor sie in die Zelle aufgenommen wird.
Liposome sind winzig kleine runde oder ovale Transport-Moleküle, die in der Lage sind, wichtige Substanzen direkt in die Körperzelle zu transportieren. Liposome sind eine natürliche Form der Nahrungsaufnahme. Der menschliche Körper selbst produziert eigene Liposome aus der Nahrung indem er in Verbindung mit Cholin (Vitamin B4) die aufgenommenen Nährstoffe aus der Nahrung in Liposome umwandelt. Diesen natürlichen Prozess nutzen Liposomale Nahrungsergänzungsmittel für die gezielte Zufuhr von Nährstoffen zur Gesunderhaltung des Organismus.