Darf ich während Karstädt's DARMDETOX Milchsäurebakterien und Enzyme zuführen?

Ist die Zufuhr von Milchsäurebakterien und Enzymen während Karstädt's DARMDETOX ratsam?

In Karstädt’s DARMDETOX sind bereits fermentierte Rinderfaser und Enzyme enthalten. Fermentierte Rinderfasern haben eine ähnliche Wirkung wie fermentierte Milchsäurebakterien, sie sind nur in der Regel gerade auch für Allergiker wesentlich besser verträglich. In den Snack Shakes sind außerdem bereits bestimmte Verdauungs-Enzyme enthalten. Eine zusätzliche Zufuhr während der Kur ist also nicht nötig.

Bitte nehmen Sie während Karstädt's DARMDETOX auch keinen Brottrunk oder andere treibende Getränke zu sich. Wir empfehlen auch während der Kur möglichst keine feste Nahrung (oder nur in ganz geringem Maße wie in unseren Tipps empfohlen) zu sich zu nehmen, damit der Darm entlastet wird. Allgemein können Sie Fruchtsäfte stark mit Wasser verdünnt trinken.

Tags: DarmDetox